Netiquette meinPROSOZ

Lieber Nutzer der Community Plattform,

wir freuen uns, dass Sie meinPROSOZ nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten. Gerne möchten wir Sie ermutigen, mit uns und anderen PROSOZ-Kunden zu diskutieren. Ihr Feedback ist für uns sehr wichtig und jederzeit willkommen. Damit der Austausch auf dieser Plattform möglichst reibungslos stattfinden kann, bitten wir Sie ein paar grundlegende Regeln zu beachten. Diese haben wir in unserer meinPROSOZ-Netiquette zusammengefasst.

  1. Respektieren Sie die Meinung anderer Nutzer, auch wenn sie nicht der eigenen Sichtweise entspricht. Vergessen Sie niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.
  2. Bitte achten Sie auf eine angemessene Sprache und verhalten Sie sich stets höflich und respektvoll. Flüche, Kraftausdrücke, persönliche Beleidigungen o. Ä. werden auf dieser Plattform nicht geduldet.
  3. Persönliche Unstimmigkeiten mit einem anderen Mitglied klären Sie bitte nur per PN (persönliche Nachricht) und nicht über die Community-Plattform.
  4. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktion. Es kann sein, dass Ihre Frage bereits durch andere User gestellt wurde und Lösungen dazu vorliegen.
  5. Wählen Sie eine sinnvolle Betreffzeile für Ihren Beitrag und verfassen Sie Ihren Text möglichst kurz. Sehr lange Texte werden oft nicht gelesen oder nur überflogen.
  6. Nutzen Sie Absätze, um Ihren Text leichter lesbar zu machen. Durchgehende Großbuchstaben werden als unangemessen laute Ausdrucksweise verstanden. Setzen Sie auch andere Hervorhebungen, wie z. B. Fettschrift und Farben, nur sparsam ein, um die Übersichtlichkeit zu gewährleisten.
  7. Wenn Sie Texte oder Teile von Texten zitieren, kennzeichnen Sie bitte die entsprechenden Stellen als Zitat und verweisen Sie auf den Urheber.
  8. Bitte lesen Sie Ihre Frage oder Antwort noch einmal durch, bevor Sie sie abschicken und überlegen Sie, ob Ihr Beitrag für die Forenmitglieder verständlich ist.
  9. Sagen Sie auch einmal Danke oder „liken“ Sie den Beitrag,  wenn Ihnen eine Antwort genutzt hat. Der Schreiber freut sich darüber, dass er helfen konnte und andere User sehen, wie hilfreich das Forum sein kann.
  10. Fehlerhaften Beitrag löschen: Wenn Sie in Ihrem abgesendeten Beitrag einen thematischen Fehler entdecken, so sollten Sie ihn so bald wie möglich löschen. Bei Bedarf unterstützt Sie unser Administrator.
  11. Wir beenden Diskussionen, wenn sie sich zu weit vom ursprünglichen Thema des Artikels fortbewegt haben, oder die Mehrzahl der Kommentare gegen unsere Regeln verstößt. 

Sollten Sie bemerken, dass andere Nutzer diese Regeln grob vernachlässigen, melden Sie dies bitte dem Administrator: community@prosoz.de